Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Kreisgruppe Düsseldorf

Erfolg des BUND: Umweltausschuss beschließt Nisthilfen für Fledermäuse und Vögel an städtischen Gebäuden

06. Juni 2019

Im vergangenen Jahr haben wir vorgeschlagen, bei allen Sanierungsmaßnahmen an Düsseldorfer Schulen Nisthilfen für gebäudebrütende Vogelarten (z.B. Mauersegler) und Fledermäuse anzubringen.

Mauersegler an Einflugloch (Foto: XJochemx.nl, Lizenz: CreativeCommons by SA-4.0)

Heute hat der Umweltausschuss der Stadt Düsseldorf einen entsprechenden Antrag von Grünen, SPD und FDP einstimmig beschlossen:

"Der Ausschuss für Umweltschutz beauftragt die Verwaltung, im Rahmen künftiger Bau- und Renovierungsmaßnahmen bei städtischen Gebäuden Fledermausquartiere und Nisthilfen für gebäudebrütende Vogelarten zu integrieren, sofern dem Gebäude oder den Nutzern dadurch kein Schaden oder unzumutbare Belästigung zugefügt wird."

Bei Gebäudesanierungen besteht grundsätzlich die Gefahr, dass vorhandene Nistmöglichkeiten für Mauersegler und Co. zerstört oder verschlossen werden. Da im Rahmen der Baumaßnahmen meist Gerüste errichtet werden, lassen sich Nisthilfen ohne großen zusätzlichen technischen und finanziellen Aufwand anbringen. Wir haben der Stadt Düsseldorf Beratungshilfe für die fachgerechte Auswahl und die bauliche Integration von Nisthilfen zugesichert.

Der Antrag zum Download

Wir haben außerdem Tipps für Sie zusammengestellt, was Sie beim Bau und beim Anbringen von Nistkästen für Mauersegler beachten sollten.

Tipps herunterladen

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb